Anlagen- und Stahlbau

Die Softwarepakete von Autodesk für den Anlagen- und Stahlbau ermöglichen es komplexe Zusammenhänge der unterschiedlichsten Gewerke, wie z.B. Stahlbaukonstruktionen (inkl. Treppen, Leitern, Handläufen, Portale, Fassaden, Bleche usw.), Fließschemaplanung über Rohrleitungsführung bis hin zur Kollisionskontrolle, mit einer Softwarelösung abzudecken und so ein einfaches, kostengünstiges und effizientes Werkzeug für den Anlagen- und Stahlbau zu schaffen.
Es gibt ein zentrales Projekt, in welchem alle Gewerke, wie z.B. Fließschemen, Gebäudepläne, Stahlbau, Apparate, Rohrleitungen, Gebäudetechnik, Equipment-Detailpläne, Isometriezeichnungen und 2D Ableitungen vereint abgelegt sind. Die Zeichnungen sind in Plant 3D und P&ID untereinander über die Datenbank vernetzt und wissen somit zum Beispiel, wenn eine Armaturennummer bereits vergeben ist. Da AutoCAD die Basis von P&ID und Plant 3D ist, können Sie auch hier mit den bekannten Befehlen weiterarbeiten. Mit dem DWG Standard sind Sie mit anderen Produkten kompatibel und können einfach Daten austauschen.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-8 von 23

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-8 von 23

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge